J-Team des Zen-Ki-Budo erhält erstes Starterpaket

Am 4. September hat das J-Team des Zen-Ki-Budo e.V. das erste Starterpaket von der Sportjugend Bochum erhalten.

Das neu gegründete J-Team des Zen-Ki-Budo ließ sich die einmalige Chance nicht nehmen und beantragte als erstes Team in Bochum ein solches Starterpaket der Sportjugend NRW.

Die Sportjugend im Landessportbund NRW fördert die Gründung und Arbeit von J-Teams sowie die Umsetzung von J-Team-Projekten. Das Starterpaket der Sportjugend NRW enthält T-Shirts, einen Moderationskoffer, USB-Sticks sowie einen Zuschuss von 200 Euro.

Auf dem offiziellen Vereinsfest mit rund 80 Gästen überreichte der Vorsitzende der Sportjugend Bochum, Heiko Schneider, den vier Akteuren des J-Teams sowie dem 1. Vorsitzenden des Zen-Ki-Budo e.V., Uwe Reichert, dieses Starterpaket.

Jeder Sportverein, der ein J-Team gründen möchte oder bereits eines hat, kann bei der Sportjugend NRW ein solches Starterpaket beantragen. Interessierte Vereine können sich dazu gerne im Büro der Sportjugend Bochum informieren (0234-96139-41 /-42; Mo-Do 9-13 Uhr, Fr 9-12 Uhr).

Please follow and like us:
error